"Festakt in Mannheim: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier kam zur symbolischen Schlüsselübergabe in den Museumsneubau"

Obwohl der gerade fertiggestellte Erweiterungsbau erst im Juni 2018 die Tore für Besucher öffnen wird, begleiteten Frank-Walter Steinmeier, der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz und die Kunsthallen-Direktorin Ulrike Lorenz die Schlüsselübergabe für die Neueröffnung der Mannheimer Kunsthalle. Der für 68,3 Millionen Euro errichtete Erweiterungsbau konnte dank dem Großsponsor Hans-Werner Hector mit seiner 50-Millionen-Spende, dem von Manfred Fuchs geleiteten Stiftungsrat, vielen Einzelspendern und der Öffentlichen Hand ermöglicht werden. Neben dem neuen Gebäude erwartet die Besucher im Juni eine neue App die durch die Sammlung der Mannheimer Kunsthalle führen soll.

von Volker Oesterreich | erschienen am 19.12.17 in der Rhein-Neckar-Zeitung Link zum Artikel

Nächster Post Letzter Post

Ähnliche Artikel