"Architekt Felix Waechter legt eine aktuelle Visualisierung vor - Ziel sei es, den historischen Zustand der "guten Stube" freizulegen."

Die denkmalgerechte Sanierung der Stadthalle in Heidelberg wirft einige Herausforderungen auf. Das 116 Jahre alte Gebäude wurde in der Vergangenheit bereits mehrmals saniert. Im Zuge der Restauration werden nun alte Änderungen teilweise Schritt für Schritt rückgangig gemacht. Darüber hinaus sollen einige technische Neuerungen eine optimalere Nutzung der Halle als Veranstaltungsort ermöglichen.

von Holger Buchwald | erschienen am 18.12.19 in der Rhein-Neckar-Zeitung Link zum Artikel

Letzter Post

Ähnliche Artikel